Bauchtanz kann dich während der Schwangerschaft unterstützen.

Die weichen Bewegungen des orientalischen Tanzes…

…lassen Dich die Verbindung zu Deinem Körper und zum Baby spüren

…kräftigen die Muskulatur auf sanfte Art

…lindern die Intensität der Wehen bei der Geburt

…können dem Baby auf dem Weg durch den Geburtskanal helfen

In dem Kurs „Bauchtanz für Schwangere“ wird das Becken mobilisiert, der Beckenboden gekräftigt und der Kreislauf angeregt. Zusätzlich werden Verspannungen gelöst und Kreuzschmerzen gelindert oder verhindert.

WAS DICH BEIM BAUCHTANZ FÜR SCHWANGERE ERWARTET

Im Mittelpunkt des Kurses stehen die Förderung der Körperwahrnehmung, die sanfte Stärkung der Muskulatur (Beine, Rücken, Beckenboden) sowie Entspannung und die Verbindung zum Baby.

Alle Bewegungen sind sanft, sicher und sehr wohltuend für schwangere Frauen. Es sind keine Vorkenntnisse notwendig.

Der Kurs ist kein Ersatz für einen Geburtsvorbereitungskurs von einer Hebamme, sondern eine sinnvolle Ergänzung.

WANN UND WO

5 Mal am Donnerstag von 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr

Antaratma Yoga Shala (Andreas-Hofer-Straße 13, Innsbruck)

TERMINE

Solltest Du Dich dafür Interessieren, melde Dich unverbindlich an. Sobald ich genug Teilnehmerinnen habe, gebe ich die Termine für den nächsten Kurs bekannt.

KOSTEN

€ 100.- für 5 Termine à 90 Minuten in einer kleinen Gruppe

Ermäßigt: € 80.- für Studentinnen oder Alleinstehende

Bauchtanz für Schwangere

PRIVATSTUNDEN

Kurse ab 4 Teilnehmerinnen möglich. Falls Du einen Kurs für Dich und Deine Freundinnen organiesieren möchtest, oder eine Einzelstunde (Online oder Live) buchen möchtest, würde ich mich über deine Anfrage freuen.

IM BAUCHTANZ FÜR SCHWANGERE SCHNUPPERN

Nicht sicher, ob diesen Kurs richtig für Dich ist?

Mit diesem kurzen Video aus dem Online-Kurs kannst Du gratis schnuppern!

Jade hat einen sensiblen Raum geschaffen, in dem es ganz leicht war, anzukommen und sicher zu sein. Es ging nicht um Leistung oder Vergleich, sondern um die Verbindung zu meinem Inneren, das Spüren meines Körpers und vor allem meines Babys. Das Baby hat es sehr genossen, sanft hin und her gewiegt zu werden und im Anschluss war ich immer sehr ausgeglichen und zugleich voller Energie!

Christine P.