Akasha – Raum

Neben Luft, Feuer, Wasser und Erde ist Akasha (Raum oder Äther) die fünfte Zustandsform der Materie. In dieser meditativen Yoga-Klasse erforschen wir den inneren Raum unseres Bewusstseins und spüren uns im Körperraum zusammen mit dem Baby. Wir praktizieren fließende Bewegungen in Hüfte und Becken sowie Atemübungen als Vorbereitung für die Geburt. Es entsteht Raum für Körper und Seele, Raum für Dich und für Dein Baby.

Du brauchst eine Yoga-Matte, eine oder zwei zusammen-gefaltete Decken und ein Polster oder Kissen.

Alle Übungen und Positionen sind sicher für Dich und Dein Baby, aber höre bitte auf Deinen Körper. Sollte sich eine bestimmte Position für Dich nicht gut anfühlen, lasse sie lieber aus. Falls Du Dir nicht sicher bist, ob Du Yoga in der Schwangerschaft praktizieren solltest, frage bitte zuerst Deine/n ArztIn oder Hebamme.

Bitte beachte auch, dass diese Yoga-Stunde nicht so gut für ganz Anfängerinnen geeignet ist. Ein bisschen Yoga-Erfahrung solltest Du mitbringen, damit Du die Stunde genießen kannst.

Vielen Dank für Deine Anmeldung! Ich wünsche Dir viel Spaß! 🙂